Letztes Feedback

Meta





 

Manchmal

Manchmal..

Manchmal hat man ein Schild auf der Stirn. Dieses Schild ist für einen selbst gar nicht zu sehen. Dafür für andere um so deutlicher. Dagegen können wir gar nichts tun.

Manchmal findet es irgendwer, vielleicht das Leben selbst, unheimlich amüsierend uns Streiche zu spielen. Positiv wie negativ.

Manchmal steht auf diesem Schild etwas wie: "Hey, schaut! Mir geht es gut! Haut mir seelisch eins in die Fresse, ich brauch das, ehe ich vor Glück platze!"

Manchmal passieren dann Verkettungen an Missgeschicken die uns ziemlich unsanft wieder auf den Boden der Tatsachen holen: Das Leben ist nicht einfach.

Was macht man, wenn man genau in eine solche Situation kommt? Auf die Nase fliegen, aufstehen und weiter machen so gut es geht. So schwer das auch manchmal ist. Zähne zusammen beißen und "stur lächeln und winken".

Körperliche Symptome nicht ignorieren, sich viel Zeit für sich nehmen und hoffen, dass es irgendwann auch wieder vorbei geht. Auch, wenn man weiß, dass es beim nächsten Mal genau so wieder sein wird.

Jeder Moment, jede Entscheidung und jede Emotion macht uns genau zu dem was wird sind und wir erhalten bei allem immer wieder neu die Chance zu entscheiden was das ist. Das ist das schöne am Leben.
Alles was passiert soll passieren, damit wir daran wachsen.
Manchmal sieht es nur nicht ganz danach aus.
Manchmal ist das Leben einfach schwer.
Manchmal ist man an einem Abgrund, verschätzt sich und fällt.

Und dann können wir nur hoffen, dass uns jemand auffängt.

13.4.11 23:37

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen